Kornwestheim im Wandel

Kornwestheim im Wandel: Gemeinsames Treffen der Arbeitsgruppen ist voller Erfolg

Die vier Arbeitsgruppen, die sich zu Beginn des Prozesses im Rahmen der Zukunftswerkstatt Kommunen gebildet haben, trafen sich kürzlich, um ihre Ideen nun untereinander vorzustellen und zu besprechen. Insgesamt dreizehn Teilnehmende haben sich zusammengefunden, um ihre Positionen zu vertreten und sich auszutauschen.

 

Martin Müller von der Lebenswerke GmbH aus Stuttgart, der bereits die Auftaktveranstaltung zu Beginn des Jahres moderierte, koordinierte auch an diesem Abend das Programm.  Abwechselnd wurden die Projektideen der einzelnen Arbeitsgruppen präsentiert. Durch den Input der anderen Teilnehmer/-innen konnten die Ideen weiter konkretisiert werden. Gleichzeitig wurden die Prioritäten aller Projekte erörtert und die Reihenfolge der Umsetzung festgelegt.

 

Aktionstag, Eventkalender, und generationsübergreifende Aktionen

 

Die Arbeitsgruppe „Integration und Soziales“ hat beispielsweise ein Programmpunkt im Rahmen der Woche der Demenz ausgearbeitet und veranstaltet am Sonntag, 25. September 2022, von 12:00 – 16:00 Uhr einen Aktionstag auf dem Holzgrundplatz. Eine integrative Outdoor Fitnessanlage für Jung und Alt sowie einen zentralen  Veranstaltungskalender für alle Events und Veranstaltungen in Kornwestheim möchte die Arbeitsgruppe „Arbeit, Gesundheit und Wohnen“ realisieren.

Die Arbeitsgruppe „Umwelt und Klima“ möchte sich für die klimagerechte Anpassung von Teilen der Innenstadt starkmachen und sich dabei in die Innenstadtentwicklung einbringen.

Für ein generationenübergreifendes Miteinander möchte sich die gleichnamige Arbeitsgruppe für Jung und Alt bei verschiedenen Aktionen wie der gemeinsamen Bemalung einer öffentlichen Fläche oder einer Erzähl-Salon-Reihe zusammenbringen.

 

Im November dieses Jahres plant die Zukunftswerkstatt noch einmal eine Präsenzveranstaltung, in der verschiedene Akteur/-innen aus Politik und interessierte Bürger/-innen mehr über die Zukunftswerkstatt erfahren können.

 

Wer Interesse hat, sich in einer der Arbeitsgruppen der Zukunftswerkstatt einzubringen,  kann sich unter info@kornwestheim-imwandel.de melden.

Zwischenstand aus den AGs

Die Arbeitsgruppe Integration und Teilhabe beschäftigt sich weiter intensiv mit den Planungen des Aktionstags „Wir sind Kornwestheim-Zukunft für Alle“. Dazu fand vergangene Woche erneut ein

Mehr lesen »